Hapag-Lloyd Geschäftsbericht

Mit rund 13.000 Mitarbeitern in 121 Ländern ist Hapag-Lloyd eine der weltweit führenden Linienreedereien.

Die in einem schwierigen Marktumfeld angestrebte Fusion mit der United Arab Shipping Company (UASC) war für die Kommunikation eine besondere Herausforderung. Besonderes Berichtsfeature war ein zusätzlicher Imageteil, der den Zusammenschluss und seine Auswirkungen mit dem Claim „Better United“ thematisiert.

Darüber hinaus lag die Herausforderung in einem besonders engen Timing für das Reporting des 250 Seiten umfassenden Konzernberichts, des  130-seitigen AG-Berichts sowie einiger weiterer Publikationen.

Project Details

Date: 3. Juli 2017


 Previous Next